28
Apr
2004

Internationale Literaturliste zur Thematik globaler Bewusstseinskontrolle

Ein Beitrag zum Nachweis offensichtlich vorliegender Allgemeinbekanntheit sowie zur sogenannten „Gutachterproblematik“

Quelle: http://members.aol.com/eulenachathen/rcena6hp.html

Die Mikrowelle ­ eine Waffe mit Zukunft

(Teil 1/2)

Der 'Große Bruder', der gerade beginnt, uns in allen Lebensbereichen zu überwachen, ist aus Mikrowellen gemacht. Sie dringen bis in unsere Gedanken ein und sollen den Menschen des 21. Jahrhunderts zum Bioroboter degradieren.

So etwa ab September 1983 nahmen Antony Verney und seine Frau seltsame Geräusche, hohe Töne und Störungen ihrer Elektrogeräte wahr. Kurze Zeit danach konnte das Ehepaar, das in der englischen Grafschaft Kent lebte, nicht mehr schlafen. Am 26. Dezember 1983 sahen sie hufeisenförmige, leuchtende Erscheinungen am Morgenhimmel. Die Sichtungen wiederholten sich mehrmals bis zum 5. Januar 1984. Das Ehepaar bekam Kopfschmerzen und Desorientierungssymptome, und die wohlvertrauten Geräusche und Rufe der Tiere im nahegelegenen Wald verstummten. Geisterhafte Stille hielt Einzug. In der Nähe befand sich eine 'Farm', die eigenartigerweise hinter einem hohen Zaun versteckt war. Antony Verney fand heraus, daß die Telefonnummer der 'Farm' klassifiziert war. Das alles sah mächtig nach einem geheimen Gebäude der britischen Geheimdienste MI5 oder MI6 aus. Drei Monate später flüchteten die Verneys aus ihrem Haus, das nicht mehr bewohnbar war. Frau Verney mußte ein halbes Jahr später eine Chemotherapie über sich ergehen lassen und starb 1996 an deren Folgen. Antony Verney fielen einige Zähne aus und sein Körper produzierte viel mehr rote Blutkörperchen als weiße. Inzwischen ist auch er verstorben. 1)

Dieser Artikel wurde der ZeitenSchrift Nr. 24 entnommen.

Cyber-Soldaten der Zukunft: Mittels Gehirn-Implantaten und Mikrowellentechnik steuern sie Satelliten und Strahlenwaffen, die gleichzeitig auf der ganzen Welt eingesetzt werden können.

Ganz ähnliches passierte Sara Green zu etwa derselben Zeit in Greenham Common, England. Sie hatte zusammen mit anderen Frauen gegen die Stationierung amerikanischer atomar bestückter Cruise Missile -Marschflugkörper demonstriert. Nach anfänglichen Auseinandersetzungen installierte das Militär Antennen auf dem Stützpunkt. Sarah Green schrieb 1986 im Magazin Unity darüber folgendes:

„Nachdem die Antennen errichtet wurden, bekamen mehrere Frauen Kopfschmerzen, Ohrenschmerzen und Unwohlsein. In den darauffolgenden Monaten erkrankten einige Frauen an Durchfall, Migräne, unregelmäßiger Periode usw. Sobald die Frauen das Friedenslager verließen, besserten sich ihre Zustände wieder. Unabhängige Wissenschaftler stellten 1986 fest, daß das Lager der Friedensaktivisten mit elektromagnetischen Wellen bestrahlt wurde." 2)

Diese Mikrowellenstrahlung wird längst als Waffe benutzt ­ zur Peinigung mißliebiger Staatsbürger, zur Manipulation von Gesundheit und Gedanken des eigenen wie auch fremder Völker.

Kaum eine Waffe könnte komfortabler sein, läßt sich ihre Existenz doch nur sehr schwer nachweisen, und sind die Auswirkungen dermaßen nervenaufreibend, daß selbst kämpferisch eingestellte Menschen manchmal nur noch vor ihnen kapitulieren können. Robert Naeslund gehört zu dieser Kategorie. Der Schwede hat mittlerweile traurige Berühmtheit erlangt, weil er vermutlich zu den ersten Opfern eines Gehirn-Implantates mit all seinen grausamen Folgen gehörte. Naeslund klärte die Öffentlichkeit nicht nur über die Abscheulichkeit solch geheim eingepflanzter Manipulationsinstrumente auf, sondern kämpfte auch gegen gerichtete Energiewaffen. Bis es der Regierung zuviel wurde, und er ab April 1985 jede Nacht mit elektromagnetischen Wellen bestrahlt wurde. Sein Gesicht, seine Schultern und sein Rücken fühlten sich jeden Morgen an, als ob er einen Sonnenbrand hätte. Papierblätter, die am Boden lagen, rollten sich von selber auf und Batterien verloren ihre Energien. Die Mikrowellenstrahlung wurde stetig hinaufgesetzt, bis Naeslund es nicht mehr aushielt und flüchtete. Sein Gaumen, Rachen und Schlund begannen zu dehydrieren, und Naeslunds Stimme wurde heiser und schmerzte beim Sprechen. Nicht lange, nachdem er ein neues Quartier bezogen hatte, begann die Mikrowellenbestrahlung auch dort. Schließlich stellte Naeslund seine Öffentlichkeits-arbeit, die sich gegen den schwedischen Geheimdienst SÄPO richtete ein ­ und die Bestrahlung hörte auf.

Anfang 1992 kam Robert Naeslund mit dem International Network against Mind Control in Kontakt und begann, seinen Kampf gegen diese illegalen Tests wieder aufzunehmen. Und siehe da ­ am 11. Oktober 1992 wurde das Strahlenbombardement wieder aufgenommen. Einmal erwachte er um drei Uhr früh, weil sein Blutkreislauf gestört war. Seine Hände und Teile seiner Beine schwollen an, bis sie taub wurden.

Es sah aus, als ob seine Peiniger die Wellenlänge der Strahlung variieren konnten, da er die verschiedensten Symptome entwickelte. Er flüchtete für eine Woche aus der Stadt. Wieder zuhause, war die Bestrahlung stärker als je zuvor. Da er kaum Schlaf fand, fiel er tagsüber in einen zombieähnlichen Zustand. Schließlich gelang es ihm, das Gerät in der gegenüberliegenden Wohnung ausfindig zu machen, deren ehemaliger Bewohner vor einiger Zeit verstorben war. Offensichtlich war man nicht erfreut über seine Entdeckung, denn das Gerät wurde schließlich entfernt, die Bestrahlung hörte auf.

Die Abschaffung der Atomwaffen ist gewiß ein Meilenstein in der Menschheitsgeschichte ­ ein Hinweis darauf, daß jene, die das Schicksal der Menschheit leiten, endlich friedlich würden, ist sie aber nicht. Atomwaffen mögen eine 'wunderbar' abschreckende Wirkung gehabt haben, zur wirklichen Kriegführung eigneten sie sich nicht, weil sie einfach zu zerstörerisch waren. Das wußten auch ihre Besitzer. Und daher forschten sie schon seit den vierziger Jahren an viel besseren Waffen ­ solchen nämlich, die ihnen die Kontrolle über fremde Länder und Völker verleihen würden, ohne daß sie dabei zuviel kaputtmachen mußten. 3)

Globale Kontrolle durch Mikrowellenwaffen

Denn besser als ein toter Feind ist einer, der zum devoten Sklaven umprogrammiert wurde. Helmut und Marion Lammer zählen in ihrem mutigen und hochaktuellen Buch 'Schwarze Forschungen' einige dieser neuen Errungenschaften auf: „Um globale Kontrolle ausüben zu können, entwickelt man derzeit weltraumgestützte Überwachungseinrichtungen, global einsetzbare Weltraumwaffen mit der Bezeichnung Global Area Strike System (GLASS), unbemannte UFO-ähnliche Flugkörper, die mit nicht-letalen Waffen bestückt werden, UFO-ähnliche Spionageflugkörper, attackierende Mikroroboter und bemannte Flugkörper, die wie Flugzeuge starten, aber einen niederen Erdorbit erreichen können."

„Das GLASS-Projekt beinhaltet weltraumgestützte Waffen, die auch offensiv eingesetzt werden können", fahren Lammers fort. „Diese Waffen sind Hochenergielaser, kinetische Partikelstrahlwaffen, Mikrowellenplattformen, Lasersysteme, die durch Sonnenenergie gespeist werden und ganze Landstriche in der Nacht taghell erleuchten, und weltraumgestützte Laser, die lokal das Wetter-geschehen manipulieren können, indem sie Atmosphäreschichten erwärmen." 4)

Das mögen nun keine 'Good News', keine schönen Nachrichten sein. Allerdings leben wir in einer Zeit, wo es fatal ist, den Kopf in den Sand zu stecken. Nur Aufklärung kann eine Wende bringen. Je mehr Menschen von diesen verdeckten Machenschaften erfahren und sich dagegen auflehnen, desto größer die Chance, daß der Frevel doch noch gestoppt werden kann. Die Technik macht nämlich vor jenem, der sie bedienen soll, nicht Halt. Ein wichtiger Bestandteil dieser Cyber-Kriegführung ist denn auch, daß man den betreffenden Soldaten Implantate ins Gehirn einsetzen will, damit sie mit einem Satellitensystem in Verbindung stehen und so die Energiewaffen von GLASS bedienen können. Der 'ferngesteuerte Mensch' ist also fester Bestandteil dieses Szenarios! Und er wird sich nicht nur auf militärische Bereiche beschränken...

siehe weiter unter:

http://www.zeitenschrift.at/magazin/zs_24_15/1_mikrowaffen.htm
http://www.zeitenschrift.at/magazin/zs_24_15/2_mikrowellen.htm


© ZeitenSchrift, CH-6343 Rotkreuz

Links zu HAARP und Bewusstseinskontrolle

Quelle:
http://www.findefux.de/forum/read.php4?f=82&i=555&t=555
(Auszug)

http://www.alaska-info.de/a-z/haarp/alaska_haarp1.html
http://mitglied.lycos.de/buntefarbe/haarp-fortsetzungfossarbludorf.html
http://www.fosar-bludorf.com/
http://www.aliceinwonderland.com/library/sigint_elint/NSA/nsa_psy.html
http://home.t-online.de/home/v.preuss/haarp.htm#HAARP-Projekt
http://www.zeitenschrift.com/magazin/09061-manipulierte-menschen.ihtml
http://www.weltraumtourist.net/ELF_Abwehr/elf_abwehr.html
http://www.eyemedia.de.tf/
http://www.forumromanum.de/member/forum/forum.cgi?USER=user_92082
http://www.forumromanum.de/member/forum/forum.cgi?USER=user_101248
http://f23.parsimony.net/forum53420/index.htm
http://mypage.bluewin.ch/a.gerber/ufo/lexikon.htm
http://www.usm.de/mysteria/x/index.htm
http://www.usm.de/mysteria/mysteria.htm
http://home.arcor.de/kobajaschy/seite9.htm
http://www.kristallklar.de/haarp.htm
http://www.bunkahle.com/Aktuelles/Astromedizin/HAARP_Tempelhof.html
http://www.neuezeit.com/_magazin/artikel_05.html
http://www.zeitenschrift.com/magazin/09064-leukämie.ihtml
http://ourworld.compuserve.com/homepages/humgresch/hersha.htm
http://www.dissoc.de/aufsajs3.htm
http://www.indymedia.de/2002/01/13778.shtml
http://www.sgipt.org/politpsy/usa/cia.htm
http://www.uni-muenster.de/PeaCon/conspiracy/conspiracy.htm
http://www.fosar-bludorf.com/Tempelhof/index.htm
http://www.welt.de/daten/2001/10/18/1018med289462.htx
http://www.nssg.gov/PhaseIIIFR.pdf
http://www.partisan.net/archive/kpd_verbot/kpd11.html
http://www.af.mil/news/biographies/hayden_mv.html
http://www-pu.informatik.uni-tuebingen.de/iug/archiv/SoSe00/sose00_NSA.htm
http://www.tolzin.de/wtc-anschlag/index.htm
http://www.linmpi.mpg.de/projekte/eiscat/
http://www.bunkahle.com/Aktuelles/Astromedizin/HAARP_Tempelhof.html
http://www.uni-muenster.de/UniGAL/verschwoerung/cointel1.html
http://www.heise.de/tp/deutsch/inhalt/co/11115/1.html
http://serendipity.cia.com.au/wtcg.html#three
http://www.freezone.de/german/mc/d_mc01.htm#C1
http://www.bunkahle.com/Aktuelles/Parapsychologie/Calligaris.html
http://www.rajiva.de/www/haarp.htm
http://www.leadingedgenews.com/Nonlethalwarfare.htm
http://nostradamus-prophezeiungen.de/bigbrother/phoenix.html
http://www.totalitaer.de/Tyler.htm
http://www.remote-viewers.net/index.php?action=glossar
http://www.geocities.com/Caban6/Grenzwissenschaft.html
http://www.icm-project-2000.de/
http://aib.de/nsa.htm
http://www.lustauflesen.de/sachbuch/bamford.shtml
http://www.rvs.uni-bielefeld.de/lecture/adieckma/Clipper/NSA.html
http://www.kryptocrew.de/archiv/kryptographie/lausch.html
http://www.ilka.org/presse/psl29.html
http://www.ngfg.com/texte/aw002.htm
http://www.ngfg.com/texte/nv074.htm
http://www.quantenwelt.de/elementar/tachyonen.html
http://www.gruppe12.de/Themen/Psychologie/Psyche_Zeit.htm
http://www.freezone.de/german/mc/d_mctoc.htm
http://www.europarl.eu.int/tempcom/echelon/pdf/prechelon_de.pdf
http://members.fortunecity.de/buntefarbe/x/mikrowellen_bk_mc.html
http://www.ixmagazin.de/tp/deutsch/inhalt/co/7643/1.html
www.4senses.de/orgaterm/pdf/Marlies%20Bach%201.pdf
http://www.antigravitation-experimente.de/
http://www.osirisbuch.de/Shop/00044.htm
http://www.stud.uni-siegen.de/markus.fick/us/us.html
http://www.poolalarm.de/Klima/haarp/
http://members.fortunecity.de/buntefarbe/MindcontrolDerMedien.htm
http://mitglied.lycos.de/buntefarbe/brummen.html
http://www.remoteviewers.net/allgemein.html
http://www.parascope.com/articles/0397/sublim.htm
http://www.uni-leipzig.de/~debatin/German/CompMyth.htm#8
http://www.datadiwan.de/netzwerk/index.htm?/igw/rv_021d_.htm
http://r-haas.de/V3.html
http://www.physik.fu-berlin.de/~kugelw/kugelpapers/grundpsi.html
http://www.paranormal.de/
http://www.raum-energie-forschung.de/start.htm
http://www.raum-energie-forschung.de/presse.htm
http://www.holoenergetic.com/lebensenergie-tx.htm
http://www.atlantis-astroagent.com/TK-Blindtest1.html
http://www.sensitivnet.de/Einfuhrung/body_einfuhrung.html
http://home.vr-web.de/rudischwan/de/15.htm
http://www.8-pfad.de/freuden/gefahr.htm
http://www.telepathie.net/
http://www.orgon.org/deutsch/f_06Strukturalvefrbindungen.html
http://www.d-sign-grafix.com/zeit/4dimensional.html
http://www.freezone.de/german/mc/d_mctoc.htm
http://f24.parsimony.net/forum54390/messages/887.htm
http://netzwerk-regenbogen.de/cia_akadem120201.html
http://cryptome2.org/nsa-eyeball.htm
http://www.musikmagieundmedizin.com/standard_seiten/schallwaffen.html
http://www.projectfreedom.cng1.com/index.html
http://neptune.spaceports.com/~stelmann/Area_51/area_51.html
http://www.sueddeutsche.de/index.php?url=/computer/neuetechnik/hardware/34214&datei=index.php


Beiträge in den Suchmaschinen finden

Folgende Stichworte haben sich dabei als nützlich erwiesen:
(Google hat die meisten Seiten):
>Amerikanische Geheimdienste >Bewusstseinskontrolle >ELF-Strahlung >Fernsteuerung Hypnose >Frequenzwaffen >Gehirnwäsche >HAARP >Mikrowellenwaffe >Mind Control >Mind Control HAARP >Master-Shield, SMI >Montauk >Phoenix >Phönix >Psi >Psi-Tech >psychische Spionage >psychotronische Waffen >Schwingungslehre >Teleportation (NSA) >Verschwörungstheorien >psychologische Kriegsführung (WTC), >Medien >Medienmanipulation, >Geheimdienstmethoden. >Teleportation Abhörmöglichkeiten 2000, ASA (Army Security Agency) >verdeckte Operationen >Operation Peilsender >Menschenrechte NSA >globale Diktatur

Electronic Harassment

What is Electronic Harassment?
If someone uses any electronic device to aid them in invading your person or property for the purpose of gathering information illegally, or for the purpose of causing harm, this is Electronic Harassment.
Electronic Harassment comes in many forms and types. We'll try to explain what they are below.

* Electronic Surveillance

Electronic Surveillance is the imposed observation of a person's belongings, person or surroundings through the use of electronic listening devices, video recording or transmitting devices, spectral imaging through heat or infrared, sound or other radiation sources, and any other means of observing a person's actions, possessions or routines. Not all forms of surveillance use electronic devices and not all forms of surveillance are illegal or considered harassment. Simply observing someone using ones eyes is certainly also considered surveillance and is not illegal in and of itself. Surveillance has become quite advanced and will become more pervasive as our society progresses in technology. Micro recorders, covert hidden video cameras (such as pinhole cameras), ultra tiny microphones, micro transmitters, and other bugging devices are easy to get by anyone at spy novelty shops and online stores. For more on this subject, see Eavesdropping Threats for covert hidden camera pictures with additional information, and Electronic Surveillance page.

* Electronic Sabotage/Interference (Jamming)

Electronic sabotage or interference is any sabotage that is intentionally configuring personal property to either be destroyed or malfunction. Any intentional interference such as electronic noise generators, sound generators, light generators, spark gap disrupters, or any other form of EMI (electromagnetic interference) which either destroys, disrupts, causes malfunction or loss of resources is deemed to be electronic harassment.

Source:
http://www.bugsweeps.com/info/electronic_harassment.html
(excerpt)
logo

Mind Control

Bewusstseinskontrolle

Users Status

You are not logged in.

Navigation

Mind Control

twoday.net

Search

 

Archive

April 2004
Sun
Mon
Tue
Wed
Thu
Fri
Sat
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
12
18
21
22
24
30
 
 
 

Recent Updates

Passing laws to regulate...
Below is a letter you can fax or email to CA senators...
Omega - 12. Nov, 11:18
Electronic weapons could...
The article below is a fair account of what happened...
Omega - 12. Nov, 11:17
Misuse of electronic...
UPDATE ON CONGRESSIONAL MEETINGS Meetings were scheduled...
Omega - 12. Nov, 11:16
Writers and editors are...
Date: Sat, 19 Aug 2006 16:13:14 -0700 Subject: Writers...
Omega - 12. Nov, 11:14
Complaints - Beschwerden
http://tinyurl.com/3y8gff (in English) http://tinyurl.co m/2psa3m...
Omega - 20. Jan, 22:02

Status

Online for 4858 days
Last update: 25. Apr, 14:07

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


Weltherrschaft - NWO - New World Order - Verschwoerungstheorien
Adressen
Aktionen - Actions
Allgemeines
Beitraege von John Mecca
Beitraege von Alan Van Arsdale
Beitraege von Anna Fubini
Beitraege von anonymous
Beitraege von Axel Brueggemann
Beitraege von Bob Rose
Beitraege von Bob S
Beitraege von Brigitte Althof
Beitraege von Carla
Beitraege von Clare Louise Wehrle
Beitraege von Claus-Peter Gerber
Beitraege von Corey
... more
Profil
Logout
Subscribe Weblog