6
Dec
2006

Die Handyfalle: Spionagesoftware für Jedermann

http://freepage.twoday.net/stories/3032748/

Say Hello to the Goodbye Weapon

http://www.wired.com/news/technology/0,72134-0.html?tw=wn_index_1


Informant: Kev Hall

WiMax frequencies

Signature action against the auction of the WiMax frequencies on 12 December 2006

Auction of the WiMax frequencies to 12. 12. 2006

Nearly unnoticed by the public (only Financial Times German reported on it) the next attack on the health of us is approaching for all: the auction of the WiMax frequencies. With this broadband communication technology within the range of 3,4 to 3.6 GHz preferentially an alternative to the glasfaserverkabelten DSL is to be created, with slack InterNet entrance in rural areas. With (theoretical) the range of 40 kilometers (realistic-proves 2 kilometer) it will give no more escaping.

The GSM- and UMTS technology were developed, although weighty referring to damages of our biological system were present from the outset. Much too little admits is that the GSM technology an extremely low-frequency pulsing (extreme low frequency ELEVEN) is up-modulated, which in the range of our brain waves (e.g. alpha waves 8-10 cycles per second) lies and obviously particularly seriously affects itself (current example upper bunting gau). The conventional measuring instruments do not seize the ELEVEN usually. Already 1974 (!!) described Herbert L Koenig, Munich, behavior and tendency changes under ELEVEN, of manischer Ekstase up to depression and suicide tendencies. It comes still more badly: ELEVEN do not penetrate all subject, that means, it give a shielding possibility!

The expiration is to repeat itself with WiMax:

Introduction of new communicationses, by the State of the citizen forced upon, without thorough study of the biological effects by industrialindependent scientists in favor of the indebted state and for the profit of the operators with so far not well-known consequences for the health of humans?

http://tinyurl.com/ybpwpq



Versteigerung der WiMax-Frequenzen am 12. 12. 2006

Fast unbemerkt von der Öffentlichkeit (lediglich Financial Times deutsch berichtete darüber) steht der nächste Angriff auf die Gesundheit von uns allen bevor: die Versteigerung der WiMax-Frequenzen. Mit dieser Breitbandkommunikationstechnik im Bereich von 3,4 bis 3,6 GHz soll bevorzugt in ländlichen Gebieten eine Alternative zu dem glasfaserverkabelten DSL geschaffen werden, mit kabellosem Internetzugang. Bei der (theoretischen) Reichweite von 40 Kilometern (realistischerweise 2 Kilometern) wird es kein Entrinnen mehr geben.

Die GSM- und UMTS-Technik wurde aufgebaut, obwohl von Anfang an gewichtige Hinweise auf Schädigungen unseres biologischen Systems vorhanden waren. Viel zu wenig bekannt ist, dass der GSM-Technik eine extrem niederfrequente Pulsung (extreme low frequencies- ELF) aufmoduliert ist, die im Bereich unserer Hirnwellen (z.B. Alpha-Wellen 8-10 Hz) liegt und sich offenbar besonders gravierend auswirkt (aktuelles Beispiel Oberammergau). Die herkömmlichen Messgeräte erfassen die ELF in der Regel nicht. Bereits 1974 (!!) beschrieb Herbert L. König, München, Verhaltens- und Stimmungsveränderungen unter ELF, von manischer Ekstase bis hin zu Depression und Selbstmordtendenzen. Es kommt noch schlimmer: ELF durchdringen alle Materie, das bedeutet, es gibt keine Abschirmmöglichkeit !

Soll sich der Ablauf bei WiMax wiederholen:

Einführung einer neuen Kommunikationstechnik, vom Staat den Bürgern aufgezwungen, ohne gründliche Erforschung der biologischen Wirkungen durch industrieunabhängige Wissenschaftler zugunsten des verschuldeten Staates und für den Profit der Betreiber mit bisher nicht bekannten Folgen für die Gesundheit der Menschen?

Ich / Wir unterstützen den Inhalt dieses Briefes:

Unterschriftensammlung für Ärzte unter:
http://www.thepetitionsite.com/takeaction/719857906

Unterschriftensammlung für andere im Gesundheitswesen Tätige unter:
http://www.thepetitionsite.com/takeaction/628133111

Unterschriftensammlung für Interessierte aus SHGs, BIs usw. unter:
http://www.thepetitionsite.com/takeaction/359970631

Unterschriftensammlung für Einzelpersonen unter:
http://www.thepetitionsite.com/takeaction/763793320
logo

Mind Control

Bewusstseinskontrolle

Users Status

You are not logged in.

Navigation

Mind Control

twoday.net

Search

 

Archive

December 2006
Sun
Mon
Tue
Wed
Thu
Fri
Sat
 
 
 
 
 
 1 
 3 
 4 
 8 
10
14
16
18
25
30
31
 
 
 
 
 
 
 

Recent Updates

Passing laws to regulate...
Below is a letter you can fax or email to CA senators...
Omega - 12. Nov, 11:18
Electronic weapons could...
The article below is a fair account of what happened...
Omega - 12. Nov, 11:17
Misuse of electronic...
UPDATE ON CONGRESSIONAL MEETINGS Meetings were scheduled...
Omega - 12. Nov, 11:16
Writers and editors are...
Date: Sat, 19 Aug 2006 16:13:14 -0700 Subject: Writers...
Omega - 12. Nov, 11:14
Complaints - Beschwerden
http://tinyurl.com/3y8gff (in English) http://tinyurl.co m/2psa3m...
Omega - 20. Jan, 22:02

Status

Online for 5039 days
Last update: 25. Apr, 14:07

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


Weltherrschaft - NWO - New World Order - Verschwoerungstheorien
Adressen
Aktionen - Actions
Allgemeines
Beitraege von John Mecca
Beitraege von Alan Van Arsdale
Beitraege von Anna Fubini
Beitraege von anonymous
Beitraege von Axel Brueggemann
Beitraege von Bob Rose
Beitraege von Bob S
Beitraege von Brigitte Althof
Beitraege von Carla
Beitraege von Clare Louise Wehrle
Beitraege von Claus-Peter Gerber
Beitraege von Corey
... more
Profil
Logout
Subscribe Weblog