2
Sep
2004

Auftakt für die ‚Neue Weltordnung’

Der 11. September – der von langer Hand geplante Auftakt für die ‚Neue Weltordnung’

„Am 11. September [1990] verkündete George Bush [sen.] seine ‚Neue Weltordnung’ ... Und so kam es, daß die US-Truppen am 15. Jan. 1991 in den Golfkrieg zogen ... ‚Das Ziel unserer Präsenz am Persischen Golf ist es, die ‚Neue Weltordnung’ der Regierung Bush (als Marionette der Illuminati) zu starten.’ (Zit. James H. Webb, Oberbefehlshaber der Marine unter Reagan.) William Cooper hatte bereits ein Jahr vor dem Beginn des Golf-Krieges das genaue Datum für den Einmarsch der US-Truppen bekannt gegeben, das er Geheimpapieren entnommen hatte, in die er während seiner Amtszeit als Naval Intelligence Officer (Geheimdienst der Navy) Einblick hatte. ...

Der dritte Weltkrieg ist nach Aussage William Coopers auf Mitte 1996 geplant ... Danach ist geplant, eine der drei größten amerikanischen Städte (New York, San Franzisco oder Los Angeles) durch eine Atombombe auszulöschen. Man wird die Schuld Extremisten aus dem Nah-Ost-Krisengebiet (Irak?) zuschieben, um eine Rechtfertigung für den Beginn des 3. Weltkrieges zu haben. War die Bombe im World Trade Center vielleicht nur ein Test, um zu sehen, wie die Masse reagieren würde?“

Diese Textauszüge aus dem Buch von Jan van Helsing: Geheimgesellschaften und ihre Macht im 20. Jahrhundert, S. 204 f. sind deshalb so bedeutsam, weil das Buch 1995 (!) veröffentlicht wurde. Nach offizieller Lesart ist derjenige, der hier Bezüge zu realen Ereignissen der Zeitgeschichte herstellt, ein Verschwörungstheoretiker. Viele Behauptungen Jan van Helsings (Pseudonym für einen unbekannten, 26-jährigen Autor) sind gewiß nicht über jeden Zweifel erhaben, aber mit der oben zitierten Textpassage lag er – im nachherein gesehen –fatal richtig. „Bereits zwei Bücher des Autors Jan van Helsing wurden aufgrund ihres brisanten Inhalts verboten“, informiert der Kopp-Verlag in seinem Katalog Aktuell 49, S. 20.

Und noch eine weitere interessante Behauptung habe ich in van Helsings Buch gefunden: „Ein großer Teil der SS wurde nach dem Krieg direkt in den CIA übernommen.“ (S. 172) Danach hat die mutmaßliche Übernahme von Stasis nach der Wende durch den amerikanischen Geheimdienst bereits ein Vorläufer-Modell.
logo

Mind Control

Bewusstseinskontrolle

Users Status

You are not logged in.

Navigation

Mind Control

twoday.net

Search

 

Archive

September 2004
Sun
Mon
Tue
Wed
Thu
Fri
Sat
 
 
 
 1 
 6 
 7 
 8 
11
14
16
19
22
28
 
 
 

Recent Updates

BKA und andere Polizeidiensstellen
Minister Schily, Innenministerium und BKA: http://www.findefux.d e/forum/read.php4?f=84&i=5 04&t=497 -------- Ruth.. .
Omega - 12. Mar, 22:44
Parlamentarische Kontrollkommission
Bundestagsdrucksache 14/8464 http://tinyurl.com /67sud -------- Schreibe n...
Omega - 12. Mar, 22:42
Plötzlich bricht...
„Polizei aktuell: Plötzlich bricht das Auto...
Omega - 12. Mar, 22:41
Rechtsstaat Deutschland...
An alle Betroffenen, anbei ein Schreiben zur Information...
Omega - 12. Mar, 22:39
An alle Menschen, die...
An alle Menschen, die guten Willens sind und denen...
Omega - 12. Mar, 22:38

Status

Online for 5216 days
Last update: 12. Mar, 22:44

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


Weltherrschaft - NWO - New World Order - Verschwoerungstheorien
Adressen
Aktionen - Actions
Allgemeines
Beitraege von John Mecca
Beitraege von Alan Van Arsdale
Beitraege von Anna Fubini
Beitraege von anonymous
Beitraege von Axel Brueggemann
Beitraege von Bob Rose
Beitraege von Bob S
Beitraege von Brigitte Althof
Beitraege von Carla
Beitraege von Clare Louise Wehrle
Beitraege von Claus-Peter Gerber
Beitraege von Corey
... more
Profil
Logout
Subscribe Weblog